Autoren-Archiv

vermutlich nicht abgelöschte Kerze verursachte Brand

Geschrieben von:

Vermutlich aufgrund einer nicht abgelöschten Kerze, kam es am Sonntag, 15.05.2022 zu einem Brand in einer Wohnanlage im Westen von Innsbruck. Aus diesem Grund wurde die FF Hötting gemeinsam mit der BF Innsbruck um 16.52 Uhr alarmiert. Bei der Erkundung wurde ein geöffnetes Fenster der Brandwohnung, am Balkon im ersten Obergeschoß festgestellt. Durch das Fenster gelangten die Einsatzkräfte in die Wohnung und konnten somit Schlimmeres verhindern. Zwei in der Wohnung aufhältige Hunde wurden aus der verrauchten Wohnung gerettet. Nach rund ...

Bericht & Fotos ansehen →
0

BMA in der Altstadt

Geschrieben von:

Aufgrund eines Paralleleinsatzes der BF Innsbruck und der FF Wilten, wurde die FF Hötting am 01.05.2022 gegen 18.40 Uhr in die Innsbrucker Altstadt alarmiert. Grund dafür war die Auslösung der automatischen Brandmeldanlage eines Gastronomiebetriebes, wegen angebrannter Speisen im Küchenbereich. Durch die Mannschaft des TLF1 wurden die Räumlichkeiten kontrolliert und die Anlage wieder zurückgestellt.
eingesetzte Kräfte FF Hötting:
TLF1, TLF2 und DL30 mit 12 Mann sowie 9 Mann in Bereitschaft auf der Wache

Bericht & Fotos ansehen →
0

besetzen der eigenen Wache und BMA

Geschrieben von:

Am Freitag, 22.04. gegen 13.00 Uhr wurde die FF Hötting aufgrund eines Dachstuhlbrandes zum planmäßigen Besetzen der Wache alarmiert. Aufgrund eines Dachstuhlbrandes im Saggen waren die Kräfte der BF Innsbruck gebunden. Nach rund einer Stunde konnte die Bereitschaft wieder aufgehoben werden. Durch die FF Hötting wurden beide TLF´s sowie das KLF mit insgesamt 20 Mann besetzt.

Aufgrund eines BMA´s in einem Studentenheim im Westen von Innsbruck wurde am Vormittag des 23.04. gegen 09.00 Uhr die FF Hötting gemeinsam mit der BF ...

Bericht & Fotos ansehen →
0

BMA Altersheim Hötting

Geschrieben von:

Am 17.04.2022 gegen 15.00 Uhr wurde die FF Hötting zu einem BMA im benachbarten Altersheim alarmiert. Im Zuge der Erkundung wurde festgestellt, dass es aufgrund eines defekten Kühlgerätes zu einer Rauchentwicklung gekommen ist. Neben dem 1. Trupp und der DL30, stand das Höttinger TLF 1 mit 6 Mann und 10 Mann in Bereitschaft in der Wache im Einsatz.

Bericht & Fotos ansehen →
0
Seite 1 von 21 12345...»