Berichte & Termine

Alarmierung zu Brand in Mehrfamilienhaus

Geschrieben von:

Am 27.12. gegen 15.00 Uhr wurde die FF Hötting zur Unterstützung für die FF Wilten und der BF Innsbruck zu einem “Brand Mehrfamilienhaus” alarmiert. In einem Lokal im Bereich Innrain / Mandelsbergerstraße brach ein Brand aus, wobei Rauch über einen Versorgungsschacht in andere Stockwerke gelangte. Nachdem aufgrund des Brandes eine im Versorgungsschacht geführte Wasserleitung beschädigt wurde, musste dieses Wasser aus dem Kellergeschoß mittels Nasssauger unter Atemschutz abgesaugt werden.

eingesetzte Kräfte der FF Hötting:
9 Mann mit KDOA und TLF1, sowie DL30, TLF2 und KLF mit 15 Mann in Bereitschaft auf der Wache

weitere Kräfte:
BF Innsbruck, FF Wilten, Polizei, RD

Links: zeitungsfoto.at

0

Über den Autor:

HV Alexander Köll, Schriftführer FF Hötting