Berichte & Termine

Einsatzstorno nach BMA Alarmierung

Geschrieben von:

Am 21.11. gegen 19.42 Uhr wurde parallel zur Berufsfeuerwehr die FF Hötting alarmiert. Grund für die Alarmierung war eine Auslösung der automatischen Brandmeldeanlage in einem Studenteheim im Westen von Innsbruck. Auf der Anfahrt wurde der Einsatz für die FF Hötting jedoch storniert.

eingesetzte Kräfte FF Hötting:
TLF1, DL30, TLF2 mit 15 Mann, sowie 10 Mann in Bereitschaft

weitere Kräfte:
BF Innsbruck

0

Über den Autor:

HV Alexander Köll, Schriftführer FF Hötting

You must be logged in to post a comment.